Der offene Seniorenkreis

Altenarbeit kann vielseitig sein. Sie soll motivieren und aktivieren. Selber etwas bewirken und gefordert werden ist, besonders im Alter, wichtiger als sich nur unterhalten zu lassen und dabei passiv zu bleiben.

In der Pfarrei St. Hildegard gibt es einen "Offenen Seniorenkreis", offen deswegen, weil er keine geschlossene Gesellschaft sein will. Jeder, der kommen und mitmachen möchte, ist herzlich willkommen. Der Seniorenkreis ist offen für alle:

!

die Kontakte und Gemeinschaft suchen,

!

die zusammen mit Gleichgesinnten etwas unternehmen möchten,

!

die zu ihrem Alter stehen,

!

die keine Scheu haben, im Seniorenkreis mitzumachen

Zu den Treffen lädt der Seniorenkreis im Pfarrblatt ein. Sie finden regelmäßig alle zwei Monate statt. Im Durchschnitt nehmen fünfzehn Frauen und Männer das Angebot an. Schon viele und frohe Stunden durften sie gemeinsam erleben. Dafür sind alle dankbar.

 
 

Zurück