Familienwanderung unter dem Thema "Sei kein Frosch!"

Knapp 50 kleine und große Wanderer trafen sich am 19. April 2015 bei herrlichem Frühlingswetter, um das Gebiet zwischen Hassel und Niederwürzbach zu erkunden. Dazu eingeladen hat der „Treffpunkt Familie St. Ingbert“, der nun schon seit fünf Jahren Aktionen von Familien für Familien anbietet.

Treffpunkt war am Fröschenpfuhl. Von dort führte die knapp 10 km lange Strecke sehr abwechslungsreich durch den ergrünenden Wald und an mehreren Weihern vorbei. Mit Rucksackverpflegung stärkte sich die Truppe zwischendurch. Bei den verschiedenen Rasten wurde auch eifrig der Proviant zwischen den Familien geteilt.

Die strahlende Frühlingssonne, die das zarte Grün der neuen Blätter zum Leuchten brachte, verbreitete beste Laune unter den Teilnehmern. Kinder wie Erwachsene hatten jede Menge Spaß, lernten neue Leute kennen und merkten gar nicht, wie weit sie gelaufen sind.
Zurück am Fröschenpfuhl lauschten alle der heiter-besinnlichen Geschichte „Sei doch kein Frosch!“. Zu Gitarrenklängen sang die Gruppe zum Abschluss ein Lied, betete das Vater unser und dankte damit für den tollen Tag.
 

Weitere Infos: Petra Preßmann per Tel. 06894/3896138 oder E-Mail Treff.Familie@gmx.de

 

 

Hier gehts zu den Fotos

 

 

Home