Der Pfarrgemeinderat-Ausschuss "Caritas und Soziales"

 

Caritas und karitatives Handels sind Wesensmerkmale christlichen Lebens. Aber nicht die spektakuläre Aktion oder das teure Großprojekt ist Caritas im Alltag, sondern der Besuch beim (kranken) Nachbarn, die Besorgung beim Einkauf, das Zuhören, wenn andere sich ihren Frust von der Seele reden...

Dementsprechend prägen vielfältige caritative Aktionen Einzelner oder von Gruppierungen das Bild unserer Gemeinde.

All dies kann und will der Caritas-Ausschuss nicht als Aufgabe übernehmen oder gar überflüssig machen. Sein Anliegen ist es, für Not in der Gemeinde offenes Ohr zu sein, um Möglichkeiten der Abhilfe zu finden und Hilfe zu initiieren. Er ist aber auch Ansprechpartner für diejenigen, die helfen wollen und Anregungen dazu suchen.

Darüber hinaus richtet der Caritas-Ausschuss Adventsfeiern aus, besucht Mitglieder der Gemeinde in den Altenheimen, kümmert sich um Kranke und sucht dort zu helfen, wo gerade "Not am Manne oder an der Frau" ist.

Daher sind Helferinnen und Helfer stets willkommen.

 
 

Zurück